Selbstvorschlag für die Deutsche SchülerAkademie
Registrierung

Willkommen

Sollte deine Schule bzw. deine Lehrerin/dein Lehrer deine Teilnahme an unserem Programm unterstützen, wende dich bitte direkt an sie/ihn und lasse sie einen Schulvorschlag abgeben. Sollte deine Lehrerin/dein Lehrer keinen Zugangscode haben, kann sie/er diesen per E-Mail bei der Deutschen SchülerAkademie info@deutsche-schuelerakademie.de anfordern.

Wenn du dich selbst, ohne Beteiligung der Schule, für die Teilnahme am Programm der Deutschen SchülerAkademie vorschlagen möchtest, kannst du dies hier tun.

Ablauf

Zunächst möchten wir dich bitten, dich mit deiner E-Mail-Adresse zu registrieren. Du erhältst dann von uns einen Link per E-Mail zugeschickt, der dich zu dem Selbstvorschlagsformular führt.

Für den Selbstvorschlag benötigst du folgende Dokumente:

  • dein letztes Schulzeugnis,
  • ein von dir verfasstes Motivationsschreiben (Warum willst du an der Deutschen SchülerAkademie teilnehmen?),
  • die von einer dritten Person ausgesprochene Empfehlung (DSA_Empfehlungsformular_2017). Die Person sollte in einer Bildungseinrichtung tätig sein und damit einen pädagogischen Hintergrund haben.
Die Dokumente kannst du uns über diese Website als PDF oder JPG-Datei mit je maximal 5 MB Größe senden. Alternativ können diese Dokumente auch per Post zugeschickt werden.

Nach Abgabe des Selbstvorschlages werden wir deine Teilnahmeberechtigung prüfen und dich ggf. Anfang März bitten, Kurse auszuwählen, an denen du teilnehmen möchtest. Das vollständige Programm mit allen Kursbeschreibungen findest du dann auch auf unserer Homepage unter »Programm 2017«.

Registrierung




Datenschutz (siehe auch Datenschutzerklärung)



Impressum    Datenschutzerklärung